2017

Kindergartenkinder erfüllen Weihnachtswunsch

Mit großen Augen standen die Kinder des Franziskus-Kindergartens vor dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum im Foyer des Emsteker Rathauses.

Sie kamen allerdings nicht, um Geschenke abzuholen, sondern sie brachten ein hübsch verpacktes Präsent für ein Kind aus der Gemeinde vorbei. Die 25 Kinder der Froschgruppe und ihre beiden Erzieherinnen Yvonne Schlömer und Birgit Pigge haben sich in diesem Jahr an der Wunschkugel-Aktion der Emsteker Bürgerstiftung beteiligt. Vor einiger Zeit hatten sie sich eine der 65 Wunschkugeln ausgesucht. Darauf stand der Wunsch eines Vierjährigen, der sich ein Flugzeug und eine rote Jacke wünscht. Diesen Weihnachtswunsch haben die Kinder mit ihrem eigenen Ersparten nun erfüllt. „Die Kinder waren von Anfang an begeistert und freuen sich, dass sie einem anderen Kind etwas schenken können. Uns war es wichtig, dass das Geschenk wirklich von den Kindern kommt. So haben wir 19,46 Euro zusammenbekommen und den Restbetrag haben wir aus unserer Gruppenkasse dazugetan“, erklärte Yvonne Schlömer.

Schon zum vierten Mal hat die Bürgerstiftung Emstek die Wunschkugel-Aktion durchgeführt und alle 65 Wünsche mit einem maximalen Wert von 25 Euro konnten in diesem Jahr erfüllt werden. Die Bürgerstiftung möchte dadurch Emsteker Kindern bis zum 14. Lebensjahr, deren Eltern es zu Weihnachten nicht so leichtfällt, die Herzenswünsche ihrer Kinder zu erfüllen, eine Freude bereiten. „Die Resonanz ist auch in diesem Jahr wieder sehr groß. Viele Firmen, Vereine und auch Privatpersonen machen jedes Jahr mit und möchten einem Kind eine Freude bereiten. Denn nicht alle Familien in Emstek können ihren Kindern die oft nur kleinen Herzenswünsche erfüllen“, so Hubertus Aumann, Vorsitzender der Bürgerstiftung und dankte allen Spendern – und ganz besonders den Kindergartenkindern der Froschgruppe - für ihre Unterstützung. 

Text / Foto: Sigrid Lünnemann

Benefiz-Dinner 2017

Tolles Essen - tolle Musik - toller Abend

Das ist gewiss nicht übertrieben, wenn Frielings am 3. November 2017 um 19 Uhr ihre Türen zum Saal öffnen. Die Gäste beim diesjährigen Benefiz-Dinner der Bürgerstiftung Emstek werden wieder voll auf ihre Kosten kommen - kulinarisch, wie musikalisch.

Wer Frielings Küche kennt der weiß, wie schmackhaft und reichhaltig die Speisen sind, die auf den Tisch kommen. Und das auch noch in mehreren Gänge. Sicher wieder ein Genuß.

Zum genießen ist auf jeden Fall die Musik. Es wird "swingen"! Jens Sörensen wird mir seiner "Sinatra-Story" die Zuhörer mit den Klassikern des Alt-Meisters des Swing in eine andere Welt und andere Zeit entführen.

3. November 2017 - Beginn: 19 Uhr
Kostenbeitrag 39 € pro Person

Eintrittskarten erhalten Sie im Rathaus der Gemeinde Emstek, bei Frieling in Bühren sowie bei den Mitgliedern des Vorstandes und des Stiftungsrates.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

EWE-Mitarbeiter spenden 2.000 Euro

Emstek - Die Bürgerstiftung Gemeinde Emstek kann sich über eine Spendensumme in Höhe von 2.000 Euro freuen. Das Geld stammt aus einem Hilfsfond von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der EWE-Gesellschaften, die dafür jeden Monat freiwillig auf die Auszahlung der Cent-Beträge ihres Netto-Gehaltes verzichtet haben. Das auf diese Weise angesparte Geld wird in regelmäßigen Abständen an soziale Einrichtungen gespendet, die von den Mitarbeitern vorgeschlagen werden. Auf Anregung des Emstekers Jens Scheper, EWE-Betriebsratsmitglied Cloppenburg/Emsland, wurde auch die örtliche Bürgerstiftung bedacht und gemeinsam mit Carsten Hahn, Vorsitzender des EWE-Gesamtbetriebsrats, überreichte er den symbolischen Scheck an den Vorsitzenden Hubertus Aumann und seinen Stellvertreter Bernhard Twenhövel.

Hubertus Aumann dankte den zahlreichen Spendern und betonte, dass das Geld zielgerichtet für soziale Projekte sowie die breitgefächerte Förderung von Bildung und Kultur innerhalb der Gemeinde Emstek verwendet werde und erinnerte an verschiedene Projekte wie der Jugendförderpreis, die Generationenbrücke, Buchprojekte an den örtlichen Schulen und die Wunschkugelaktion, die entweder von der Bürgerstiftung durchgeführt oder finanziell unterstützt werden.

Text / Foto: Sigrid Lünnemann

Kontakt

Bürgerstiftung Gemeinde Emstek

Reiner kl. Holthaus
Postfach 1151 · 49682 Emstek
Fon 0 44 73 - 94 84 23 · Fax 0 44 73 - 94 84 74
Mail: info@buergerstiftung-emstek.de